HEIMATSCHUTZ AARGAU | Aktivitäten | Strohdachhaus Seeberg

Strohdachhaus Seeberg, Leimbach AG

Strohgedecktes Kleinbauernhaus, das in einfacher, aber solider Zimmermannsarbeit errichtet wurde und ein hohes Mass an originaler Bausubstanz bewahrt hat. Kantonal geschütztes Baudenkmal, im Besitz des Aargauer Heimatschutzes.

Auf dem Seeberg, Leimbach AG, abgesetzt am Waldrand gelegener kleinbäuerlicher Vielzweckbau mit strohgedecktem Vollwalmdach (1989 mit Schilf eingedeckt).
Klassische Dreiteilung in Wohnung, Tenn und Stall (Mittertennhaus). Bohlenständerbau mit Reihenfenstern an der südgerichteten Stubenfront und originaler dreiteiliger Hochstudkonstruktion.
Vierergrundriss mit Stube/Nebenstube im vorderen sowie Küche/Kammer im hinteren Teil des Hauses. Rückwärtig angelegter Hauseingang direkt in die Küche.
Im Obergeschoss offener Dielenraum mit eingebauter Vorrats- oder Schlafkammer über der Stube.
Eingekerbtes Baudatum 1783 am Jochbalken des Tennportals. Im Innern grüner Kachelofen mit Sitzkunst, wohl aus der Bauzeit des Hauses. In der Küche alter Steinplattenboden und tonnengewölbter Rauchfang.
Seit 1957 bäuerliches Wohnmuseum.

Hauswartung und Unterhalt:
HHJ BAU GmbH
Holliger Heinz und Judith
Baudienste
Seeberg 16
5733 Leimbach / AG

Besichtigungen:
Judith Holliger
Seeberg 16
5733 Leimbach / AG
077 427 70 51
062 771 83 79
076 332 10 55

pdf Lageplan Strohdachhaus Seeberg (pdf)

Strohdachhaus Seeberg

Strohdachhaus Seeberg

Unter dem Vordach

Unter dem Vordach

Stube mit Kunst

Stube mit Kunst

Schlafzimmer

Schlafzimmer

Schlafzimmer, Durchblick zur Stube

Schlafzimmer, Durchblick zur Stube

Küche mit Rauchabzug

Küche mit Rauchabzug